Nachlese zum MeetUp „Gemeinsam Wirtschaften“

WIRTSCHAFTSMODELL DER ZUKUNFT? GENOSSENSCHAFT

Das Thema des gemeinsam mit „KREATIVES SACHSEN“ organisierten Meetups traf auf großes Interesse. Die zahlreichen Teilnehmer lernten drei erfolgreiche genossenschaftlich organisierte Unternehmungen kennen und hatten anschließend die Gelegenheit, ihre Fragen in einer Expertenrunde zum Wirtschaftsmodell Genossenschaft zu stellen. Abgehalten wurde die interaktive Fragerunde im Fishbowl-Format, bei dem im Innenkreis mit den Experten ein Teilnehmer aus dem Außenkreis auf einem „Gast-Stuhl“Platz nehmen, Fragen stellen und mitdiskutieren kann. Und das so lange, bis er alles gesagt hat oder ein weiterer Teilnehmer aus dem Außenkreis auf dem Gast-Stuhl Platz nehmen will. Dieses Format wurde sehr gut angenommen, denn trotz sommerlicher Außentemperaturen wurde davon bis in die späten Abendstunden rege Gebrauch gemacht.

„Nachlese zum MeetUp „Gemeinsam Wirtschaften““ weiterlesen

MeetUp zum Thema „Richtig Netzwerken“

Das Thema Vertrieb und Kaltakquise ist bei vielen Selbstständigen oft zu selten oder gar zu spät auf der Tagesordnung. Schlecht für´s Geschäft, schlecht für den Umsatz.

Über das Netzwerken kann sich heutzutage jeder profilieren und mit einfachen Techniken, wie dem Elevator Pitch, beim Gegenüber im Gedächtnis bleiben.

weiterlesen …

MeetUp zum Thema „Monetäre Vorteile kreativer Netzwerke“

Der von der Wirtschaftsministerkonferenz definierte Begriff „Kultur- und Kreativwirtschaft“ erfasst einen hoch innovativen Branchenmix nischenorientierter Dienstleister, deren Ansiedlung nicht nur wirtschaftliche, sondern auch soziale Effekte mit sich bringt.

weiterlesen …

Und wir alle so – Yeah


Was haben Fernsehen, die Frage nach dem Warum und der Verkauf von Fitness-Shirts gemeinsam?

 Die Antwort: Friedrich Klinger. Sich selbst als Digital Native bezeichnend, brachte er uns (70! Zuhörer) am 10. August 2016 die Welt des Social Media ein bisschen näher. Authentisch und mit grafischen Veranschaulichungen erklärte er, wie wir die Kanäle besser für uns bzw. unsere Zielgruppe nutzen können.

Der markenzoo schien aus allen Nähten zu platzen. Bevor Friedrich mit seinem Vortrag begann, schaute er in die Runde, zückte unbeeindruckt sein Telefon und knipste ein Bild von sich und den Zuhörern im Hintergrund. Für Instagramm selbstverständlich.
„Und wir alle so – Yeah
“ weiterlesen

Marketing mit Methode

meetup_marketingWie bereits bekannt, gibt es bei uns jeden letzten Mittwoch im Monat interessante Referate zu verschiedenen Bereichen aus Wirtschaft, Digitalisierung, Design, Marketing und Kultur . Am 29. Juni hielt Anne-Kathrin Liebthal (Comigo) eine spannende Präsentation zum Thema Methoden des Marketing. Bei sommerlichen 25 Grad begrüßten wir mehr als 30 Gäste in unseren Räumlichkeiten. Für Abkühlung sorgten kühles Bier, Wasser und süße Limonade. Im Anschluss lud unsere luftige Dachterasse alle Zuhörer auf ein Get-together und lockeres Netzwerken ein. „Marketing mit Methode“ weiterlesen

Rückblick zur Veranstaltung „Wie sicher sind Ihre Daten?“

Am 25. Mai 2016 informierte uns der Rechtsanwalt Richard Bode über die rechtlichen Lücken und Tücken zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.

Aber was ist Datenschutz überhaupt? In Zeiten von Facebook, WhatsApp & Co treten regelmäßig Fragen und Diskussionen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit auf. Unternehmen bzw. Unternehmern drohen bei Nichteinhaltung enorme Geldbußen bis hin zur Gefängnisstrafe.

Zu allererst klären wir die Frage: Was ist der Unterschied zwischen Datenschutz und Datensicherheit?

„Rückblick zur Veranstaltung „Wie sicher sind Ihre Daten?““ weiterlesen

Wie sicher sind Ihre Daten?

Es ist wieder soweit. Das nächste markenzoo-meetup steht in den Starlöchern und wir freuen uns, Herrn Bode von Merz und Stöhr zum sensiblen Thema „Datenschutz und Datensicherheit“ bei uns begrüßen zu dürfen

„Die digitale Information ist heute die flüchtigste und gleichzeitig die beständigste Quelle von Wissen.“

Egal ob als Timeline im Sozialen Netzwerk, Big Data – Statistik oder als Content-Management-System im Unternehmen. Digitale Daten prägen unseren Alltag. „Wie sicher sind Ihre Daten?“ weiterlesen