Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fotorecht im Schatten der DSGVO

24. Oktober 2018 @ 18:30 - 22:00

Die aktuelle EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vom Mai 2018 schützt personenbezogene Daten. Fotos, die Personen abbilden, enthalten personenbezogene Daten. In diesem Zusammenhang stellt sich deshalb die Frage, welche Auswirkungen die DSGVO auf den Umgang mit Fotografien hat.

Rechtsanwalt Frank Stange, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, wird die wesentlichen Änderungen für Fotografen, Agenturen und Veranstalter darstellen.

Weitere Schwerpunkte des Vortrags sind u.a. der richtige Umgang mit Mitarbeiterfotos, die Veröffentlichung von Fotos auf Vereinswebseiten sowie die rechtskonforme Videoüberwachung.

Frank Stange ist seit 15 Jahren als Rechtsanwalt in Dresden tätig und berät Unternehmen bundesweit. Er ist Mitglied im Vorstand der Rechtsanwaltskammer Sachsen und hält regelmäßig Seminare und Workshops.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und sind auf den Vortrag und die anschließende Diskussionsrunde gespannt!

Veranstalter:  markenzoo eG
Referent:  Frank Stange – Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Datum:  Mittwoch, den 24. Oktober 2018
Uhrzeit:  ab 18:30 Uhr Ankommen, 19:00 Uhr Vortragsbeginn
Adresse:  Tiergartenstr. 32, 01219 Dresden

Details

Datum:
24. Oktober 2018
Zeit:
18:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

markenzoo
Tiergartenstraße 32
Dresden, Sachsen 01219 Deutschland

Veranstalter

markenzoo
Telefon:
+49 (0)351 47 93 41 92
E-Mail:
info@markenzoo.de
Website:
www.markenzoo.de